Neues Jahr

Nun ist es da. Das neue Jahr 2014.

 

Ich hoffe, ihr alle seid gut 'reingerutscht und habt keinen Kater zurückbehalten.

 

Für mich war das Jahr 2013 ein relativ ruhiges Jahr, in dem sich meine angeschlagene Gesundheit wieder einigermaßen erholen durfte.

 

Nun ist 2014 da und ich habe schon einige Dinge in Aussicht, die ich machen möchte.


Einmal möchte ich meine Teilnahme in diversen sozialen Netzen kürzen, allen voran Facebook, das ich zumeist nur als Kommentarsystem (das allerdings so nicht genutzt wurde) benutzt habe und um in Kontakt mit einigen Bekannten, Kollegen und Freunden diente. Ich werde den Account dort wieder stilllegen, also nicht wundern wenn das in naher Zukunft geschieht.

 

Zum Anderen plane ich, mein Badezimmer sanieren zu lassen. Das war ja immer noch einer der Punkte, der mir bei meiner Wohnung nicht so gut gefallen hat. Die Fliesen werde ich mit einer hellen Farbe, weiß oder creme beschichten lassen, neue Waschbecken, Bodenbelag, neue Waschbecken etc. Mal sehen ob ich das im ersten Quartal hinbekomme.

 

Ich habe mir mal die Sourcen zu den Programmen, die ich in 2007 – 2008 geschrieben habe geladen und neu kompiliert. Das funktioniert sogar ohne Probleme mit Xcode 5 und Mavericks. Ich bin begeistert.

 

Da werde ich in der nächsten Zeit auch mal wieder aktiv.

 

Mal schauen, ob ich auch mal wieder bei Fanfiktion.de aktiv werde.

 

Es gibt viel zu tun, packen wir es an.