Achtung: Fritz Box mit Telefonie

In den letzten Wochen kam es zu mehrmals zu Sicherheitsproblemen mit Fritz Box mit Telefonie-Funktion. Dabei meldeten sich der oder die Täter von aussen an dem Router an und riefen über den Router eine Zeitansage an. 

 

So kamen bei einigen Betroffenen Telefonrechnungen von mehreren Tausend Euro zusammen. 

 

Da ich in meiner Wohnung das Internetpaket von Unitymedia benutze und damit eine Fritz Box 6320 Cable bekommen habe betrifft das auch mich. 


Inzwischen hat AVM als Hersteller reagiert und Updates für 30+ Modelle veröffentlicht.

 

Wer aber, wie ich, bei einem Kabelprovider ist, bekommt das Update erst später.

 

Währenddessen empfiehlt es sich, den so genannten Fernzugriff der Fritz Box auszuschalten. Dies kann man in der Fritz Box Oberfläche über den Pfad:

 

Internet —> MyFRITZ!

 

und deaktivieren des Feldes „Internetzugriff auf die FRITZ!box über HTTPS aktiviert“ abschalten.

 

Auch überprüfen Sie im Punkt „Telefonie“ —> Telefongeräte ob es dort Geräte gibt, die dort nicht hingehören.

 

Eine Website mit Informationen über das Problem findet sich hier.