Erdogan = Gollum?

In der Türkei wurde ein Arzt angeklagt, der Bilder von Gollum und Erdogan mit ähnlichen Gesichtszügen veröffentlicht hat. Nun soll geklärt werden ob Gollum ein „böser“ Charakter ist.


Nun ist die Reaktion von Erdogan typisch für einen machtgeilen Konservativen. Irgendwie passt es ja. Gollum ist eigentlich ein armes Schwein, korrumpiert von den Mächten des Rings, wurde wahnsinnig, und am Ende ist er derjenige der die Zerstörung des Ringes durchführt aber auch er wurde zerstört, aber schon lange vor dem Fall in die Lava. Er ist nicht böse im klassischen Sinne, aber er geht über Leichen, eingeflüstert von den Mächten hinter dem einen Ring. Er ist Spielball und williger Mitläufer. 


Erdogan ist korrumpiert von der Macht und giert nach mehr. Am Ende wird er aber von der Macht genau so zerstört werden. Leider reißt er dabei dann auch eine ganze Menge Menschen mit sich, die nichts dafür können.


Diejenigen, die was dafür können, die Menschen die ihn bewußt gewählt haben und seine Politik unterstützen, haben dann dagegen von nichts gewußt. Wie immer.