Artikel mit dem Tag "2021"



Meinung · 26. Juni 2021
Es ist Sommer. Corona geht. Karl Lauterbach bleibt. Leider.
Meinung · 31. Mai 2021
Ich muss ja mal zugeben. Ich bin jetzt auch rechts, nach der Zuschreibung der woken Presse, Twitterschaft und sonstigen Influencern.
Meinung · 25. April 2021
„An dem Tag, an dem wir nicht mehr an die Demokratie glauben, werden wir sie verlieren.", via Der Wert einer Demokratie kann zumeist nur derjenige beurteilen, der sie schmerzlich vermisst. So wie der Wert eines Glases Wasser dem Verdurstenden in der Wüste wesentlich höher ist, als einem Ertrinkenden im Meer.
Meinung · 25. April 2021
Gerade die Aktion #allesdichtmachen zeigt ja gerade, wie die neuen Pharisäer ticken. Ob nun Leber vom Tagesspiegel, Jan Böhmermann, Stephan Niggemeier, Markus Barth und Ralph Ruthe.
Meinung · 25. April 2021
Vorsicht, könnte bissig werden.
Meinung · 03. April 2021
Wir müssen klar sehen: Deutschland hat Angst. Wie schon bei der Klimathematik („Ich will dass ihr Angst habt“-Greta) wird rein über Angst regiert. Mit Intelligenz hat das nichts zu tun. Auch ein Intelligenter Mensch wird gefügig, sobald er Angst hat.
Meinung · 27. März 2021
3000. Das ist die ungefähre Zahl derer, die täglich Deutschland und die Welt verlassen, vulgo sterben. Egal ob bei einem Unfall, einer Krankheit (ja, es gab vor Corona bereits Krankheiten), Altersschwäche oder beim Sex.
Meinung · 10. März 2021
So begann einer der besten deutschen Science-Fiction-Serien, „Raumpatoullie Orion“. Der Reiz der Serie bestand einerseits aus aufwändig gebauten Sets aus dem Baumarkt (Bügeleisen), einer fesselnden Story und einer Riege aus Schauspielern, die einfach Spaß hatten.
Meinung · 04. März 2021
Es ist wieder Corona-Beratungszeit. Die Ministerpräsidenten wollen Öffnungen (Mit Ausnahme von Söder und Kretschmer), Frau Merkel nicht. Ist ja auch bequemes Durchregieren.
Meinung · 27. Februar 2021
Hier mal wieder, das was mir im Monat so aufgefallen ist.

Mehr anzeigen