Artikel mit dem Tag "AllTägliches"



Meinung · 26. Juni 2021
Es ist Sommer. Corona geht. Karl Lauterbach bleibt. Leider.
Meinung · 25. April 2021
„An dem Tag, an dem wir nicht mehr an die Demokratie glauben, werden wir sie verlieren.", via Der Wert einer Demokratie kann zumeist nur derjenige beurteilen, der sie schmerzlich vermisst. So wie der Wert eines Glases Wasser dem Verdurstenden in der Wüste wesentlich höher ist, als einem Ertrinkenden im Meer.
Meinung · 27. März 2021
3000. Das ist die ungefähre Zahl derer, die täglich Deutschland und die Welt verlassen, vulgo sterben. Egal ob bei einem Unfall, einer Krankheit (ja, es gab vor Corona bereits Krankheiten), Altersschwäche oder beim Sex.
Meinung · 27. Februar 2021
Hier mal wieder, das was mir im Monat so aufgefallen ist.
Meinung · 25. Januar 2021
Der Pestarzt macht es jeden Monat. Sollte ich auch machen.
Meinung · 22. August 2020
Wesley Allison, der Autor der „His Robot Patience“ Reihe sagt es so:
Meinung · 20. August 2020
Es gibt zu unserem Dorf ja eine geschlossene Facebook-Gruppe und dort ist derzeit der Wahlkampf ausgebrochen. Besonders der amtierende Ortsvorsteher (wie soll es auch anders sein: CDU) hebt sich hier hervor.
Alltägliches · 05. Juli 2020
Der Schockwellenreiter schwört drauf.
Alltägliches · 05. Juli 2020
n meiner „Corona“ Serie klingt es an. Derzeit bin ich in einem Loch gefangen. Ich hab das Gefühl, das mir SAP nicht mehr ausreicht. Das ich an meinen Grenzen angekommen bin. Deshalb arbeite ich mich in Pascal ein, und auch andere Sprachen, wie zum Beispiel C#. Derzeit baue ich ein kleines Portfolio an Programmen auf, die ich zwar schonmal mit XCode gemacht habe, und setze die in Pascal und C# um. Das läuft ja schon länger auch auf dem Mac. Ich werde auch eine neue Website aufsetzen,...

Mehr anzeigen