Artikel mit dem Tag "SAP"



15. November 2015
Ich bin sicher es hat hier schon jeder mitbekommen, der nicht gerade unter einem Stein lebt. VW hat geschummelt, bei der FIFA und dem DFB ist herausgekommen, das unser Sommermärchen vielleicht erkauft wurde und so weiter und so fort.
20. März 2015
Ich weiß, gestandene SAP-Berater werden mich hassen, aber so funktioniert SAP Beratung:
30. Januar 2015
Derzeit bin ich auf der Suche nach einem neuen Projekt in Sachen SAP SD. Und derzeit werden auch eine ganze Menge an interessanten Projekten angeboten. Wenn man sich auf diese Projekte bewirbt, kommt man aber schnell dahinter, das eigentlich die eierlegende Wollmilchsau gesucht wird. Oder eher: ein Dampfplauderer. Jemand der sich gut verkaufen kann. Ehrlich. Wichtiger als die fachliche Seite, die man bei Leuten wie mir eher herausfindet, indem man sie machen lässt. D. h. statt stupides Wissen...
16. Januar 2015
Ich bin sauer. Ich habe letztes Jahr im November ein Projekt bekommen, allerdings nur drei Tage die Woche. Alles kein Problem, denn die Verlängerung im Januar, mit Vollzeit sprich 5 Tage die Woche, wäre ja eigentlich beschlossene Sache. Das sagte man mir noch bis einen Tag vor dem Projektende am 17.12. Eigentlich, so sagte man mir, wäre das ganze nur noch eine Formsache, die Bestellung wäre quasi schon gedruckt und die Tinte auf dem Papier müsse nur noch trocknen. Am letzten Tag teilte man...
15. Oktober 2014
Für SAP bin ich eigentlich eher Berater, kein Entwickler. Da ich aber doch einiges an Erfahrung aufbringen kann, da ich sowohl Objective C und auch andere (Programmier-)Sprachen spreche. Das Buch habe ich schon letztes Jahr gekauft, komme erst jetzt dazu es zu lesen und ich möchte meine Erfahrung damit teilen.
02. September 2014
"Wir können doch nicht die einzige Firma sein, die diese Anforderung hat!" - "Doch!"
19. Januar 2014
Weltbild ist insolvent. Jetzt soll die überteuerte SAP Einführung daran schuld sein. Mal meine Gedanken als SAP-Berater dazu. Ich kann dies fast nur von den Logistik-Modulen beurteilen. Meiner Meinung nach gibt es für SAP-Einführungen die Geldmäßig und Zeitmäßig aus dem Ruder laufen drei Hauptansatzpunkte:
22. April 2011
Ich bin nun seit fast zwei Jahren im Second-Level Support tätig. Second-Level heisst, das ich die Probleme der Kunden bereits vorgekaut bekomme, sprich nur die Probleme die SAP SD und CS (CustomerService) betreffen. Mit der Zeit bekommt man Erfahrung, wo es hakt, allerdings ist immer noch genügend dabei, wo ich genauer nachforschen muss. SAP ist ja keine kleine Software und selbst der (scheinbar) überschaubare Teil Sales and Distribution (SD) hat genügend Material, um mehrere dicke Bücher...
11. Juni 2010
Auszug aus einer E-Mail, die ich heute bekommen habe:
21. Februar 2009
Der Bielefeld-Verschwörung, die jetzt auch verfilmt wird, kann ich jetzt auch einen Beweis liefern: Als ich in Bielefeld auf der Bahnhofstraße angekommen bin und mein Hotel mit der Navigationsfunktion meines Handys gesucht habe, kam nach fünf Minuten Satellitensuche die Meldung: Eingeschränkte Funktion in Innenräumen! Na, wenn das jetzt nicht DER Beweis ist, das Bielefeld nicht existiert sondern nur ein großes Holodeck auf Ashtars Raumschiff ist... Alles nur Spaß.

Mehr anzeigen